Schlagwort-Archiv Script

Was sind Scripts und wofür werden sie verwendet?

Scripts sind Teil einer weniger komplexen Programmiersprache. Dabei leitet sich das Wort „Script“ von dem lateinischen Wort „scribere“ ab. Das bedeutet so viel wie „schreiben“. In der Programmierer Welt haben diese Scripts einen festen Stellenwert eingenommen. Diese kurzen sprachlichen befehle werden häufig bei der Entwicklung von kleinen und übersichtlichen Programmen verwendet, weil man bei diesen Scripts auf komplexe Befehle verzichten kann.

So spart sich der Programmierer sehr viel Schreibarbeit und somit sehr viel Zeit. Bei den genannten kleineren Programmen kann man Hilfe der Skripts das archivieren von Texten oder anderen Daten automatisieren und somit sich seine Arbeit erleichtern. Des Weiteren kann man mit Hilfe von Scripts auch Datenbanken verwalten lassen.

Ein sehr geläufiges Script von Windows beispielsweise ist die „Suchen“- Funktion des Betriebsprogramms. Es basiert hauptsächlich auf einfacher Mathematik und einer Vielzahl von miteinander verbundenen Scripts.

Welche verschiedenen Programmiersprachen gibt es in denen Scripts zur Anwendung kommen?

Zum einen gibt es eine sogenannte „Anfänger“ -Programmiersprache mit dem Namen „Visual Basic“. Neben dieser Sprache gibt es C und C++ als sehr bekannte Programmiersprachen. Meist verwendet jeder Programmierer bei der Arbeit verschiedene Entwicklungssoftwaretypen, welche es ermöglicht die Scripts besser eingeben zu können und die als große Hilfestellung bei dem sogenannten Debugging eines Programmes in der Entwicklungsphase dienen.

Debugging bedeutet, dass man nach Fehlern innerhalb der Programmierung sucht. Das kann unter Umständen eine sehr zeitaufwändige und auch nervenaufreibende Arbeit sein, die je nach Größe des Programmes von wenigen Stunden bis zu vielen Tagen dauern kann.

Um sich diese Aufgabe leichter zu machen kann man die Entwicklungssoftware dazu verwenden, den Fehler selbst zu suchen. Das ändern des Scripts selbst liegt dann jedoch immer noch in der Hand des Programmierers.

Was kann man genau mit dem Schreiben von Scripts erreichen?

Das nötige Fachwissen über die Sprachen und genügend logisches Verständnis vorausgesetzt erhält man mit dem Schreiben von Scripts innerhalb einer Visualisierten Programmierer optimierten Umgebung, welche derzeit von vielen Programmentwicklern genutzt wird, hat man ungeahnte Möglichkeiten. Dabei stehen von der Datenarchivierung, Datenverarbeitung bis zu ganzen sogenannten ActiveX-Anwendungen die Türen weit offen.

PHP Forum: Webmaster sind begeistert

Wenn man ein eigenes Forum erstellen möchte, benötigt man die angemessene Skriptsprache, die mit ihrem Syntax eine entsprechend dynamische Webseite errichten kann. PHP, eine Skriptsprache die sich hervorragend dafür eignet, wird oft verwendet, um ein eigenes Forum zu schreiben. Durch eine Datenbankunterstützung, die breit angelegt ist, sowie einer Internet-Protokoll Einbindung und zahlreicher Funktionsbibliotheken (Hilfsmodule, die beim Programmieren unterstützend wirken) ist es möglich, ein eigenes Forum entwickeln zu können.

Wenn man bedenkt, dass nahezu 75 % der existierenden Webseiten mithilfe der Skriptsprache PHP entwickelt werden, wird ersichtlich, inwiefern man auf dieses Angebot angewiesen ist. Es handelt sich um eine freie Software, bei der man lediglich einen PHP-Lizenz benötigt. Im Jahre 1995 entwickelt, gibt es verschiedene Typen. So exesteren PHP/FI, PHP drei, PHP vier, und PHP fünf. PHP/FI bildet die Grundlage und wird in der Programmiersprache C geschrieben.

PHP drei wurde verändert, was im Endeffekt für eine Verbreitung dieser Web-Skriptsprache sorgte. PHP vier definiert sich durch eine Standardimplementierung, wodurch die Ausführungsgeschwindigkeit aber auch einzelne Applikationen deutlich verbessert wurden. PHP fünf erschien im Jahre 2004 , und wird heutzutage oftmals verwendet. Die Funktionsweise ist recht übersichtlich. Zunächst existieren drei Komponenten. Das Internet, der Server und der Klient.

Zwischen diesen drei Komponenten findet in sechs Schritten ein Ausgleich statt, durch den sich PHP definieren lässt. Zunächst stellt der Klient eine Anfrage an das Internet. Danach wird der Webserver die entsprechend gefragte Datei von der Serverfestplatte herunterladen. Danach findet eine Übergabe an den PHP Interpreter (Erzeuger der Datei in unterschiedlichen Format) statt, wobei ein generierter Code auf diese Art und Weise an den Webserver zurückgeleitet wird.

Als letztes wird vom Server dieser Generiertecode ans Internet weitergeleitet und kann dementsprechend vom Klient genutzt werden. Aufgrund dieser Funktionsweise und der Interaktion dieser drei Komponenten handelt es sich um ein übersichtliches, flexibles und sinnvolles System. Der Nachteil besteht lediglich darin, dass eine PHP Seite immer eine Interpreter benötigt, damit ein Code erzeugt werden kann. Möchte man eine eigene Internetseite für ein Forum schreiben, kann man sich der PHP Skriptsprache bedienen.

Die einzelnen Befehle und Daten werden schnell umgesetzt und aufgrund der Interaktion zwischen Klient, Internet und Server findet ein zuverlässiger Austausch statt, der sinnvoll ist. Man sollte lediglich darauf achten, dass man eine sichere Serverkonfiguration durchführt, da andernfalls Daten in das Skript eingeschleust werden könnten, die nicht wünschenswert sind.

So ist eine sorgfältige Überprüfung und Filterung wichtig, wenn man PHP in vollem Umfang nutzen möchte und sich ein eigenes Forum jeder Art schreiben will.

phpMyForum Forensoftware im Vergleich

Auch hier ziehe ich wieder den Vergleich zur erstgenannten Software dem phpBB. Dem phpMyForum fehlen die Funktionen automatische Updates, sowie Plug-Ins, die Möglichkeit Nutzer sperren zu lassen, Sicherheitsüberprüfung bei Registrierung und das Verwarnsystem.

Dafür besteht auch hier für den Administrator die Möglichkeit der zeitgesteuerten Aufgaben. Der Benutzer kann andere Nutzer nicht ignorieren, ebenso keine Themen bewerten, es besteht auch keine Möglichkeit des multiplen Zitierens, keine Pdf-Ausgabe und keine alternative Themendarstellung.

Es gibt keine Barrierefreiheit oder Präfixe. Die Suchmaschinenoptimierung funktioniert über Valides XHTML. Unterstützte Datenbank ist MySQL und empfohlenes Modul ist Mod-Rewrite.