Schlagwort-Archiv Deutschland

Detektive online

Erfurt (phpFK) Detektive sind jeden bekannt, man kennt Sie aus dem TV als die Superhelden mit dem Motto: ‘Alles wird gut’. Sherlock Holmes, Miss Marple, Detektiv Rockford – Anruf genügt und Thomas Magnum, alle bekannt aus dem TV.

Aber die Realität der Detektive sieht anderes aus als im TV präsentiert wird und es ist ein knallharter Job und es ein Habby End wie bei den obigen TV-Stars immer gibt, das ist äussert fraglich.

Desweiteren haben Detektive in Deutschland keinen Sonderstatus wie zum Beisspiel in England, Detektive haben nur dieselben Rechte wie jeder andere Bürger in Deutschland auch.

Bezüglich der Ausbildung zum Detektiv und dessen Bezahlung gibt es Unterschiede wie Tag und Nacht, da es keine einheitlichen Regelungen gibt, deshalb sollte man besondern auf das vertragliche achten.

Seit dem Internet gibt es allerdings auch die Bezeichung “Internetdetektiv” oder auch “Detektiv online”, diese Detektive bieten meistens zu den üblichen Dienstleistungen in der Branche, dann noch eine ausführliche Dienstleistungen für das Internet an.

Meistens handelt es sich bei den Dienstleistungen der Internetdetektive um folgende Angebote:

Eine Überprüfung von Dokumenten auf Echtheit und Plausibilität im Zusammenhang mit dubiosen Erbschaften, Gewinnen und Reisevorschuss.

Nachforschungen zu neuen Bekanntschaften im Sozialnetwork wie zum Beisspiel: Facebook, Google++, Twitter, Singlebörsen usw!

Recherchen bei Mobbing und Rufschädigung mit unerwünschten Bildern und Rufmord mit Texten im Internet.

Die meisten Detektive online bieten dann eine komplette Reputation im Internet an.

Fazit: Bei Handlungen im Internet mit strafrechtlichen Aspekten, setzen sich am besten sofort mit Ihrer örtlichen Polizeidienstelle in Verbindung, oder nehmen umgehend Kontakt zu einem Rechtsanwalt auf und lassen Sie beraten und erst dann sollte man entscheiden, ob man sich einen Detektive online im Inter sucht!

xt:commerce Erfahrungen

Shops sind im Internet, in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Egal ob Amazon, eBay oder andere Größen, shoppen macht einfach Spaß. Unabhängig davon, neben den großen Shops existieren natürlich auch eine Menge kleiner Shops im Internet.

Da heute sehr günstig Webspace angeboten wird, nutzen auch viele kleine Firmen die Möglichkeit sich einen eigenen Shop einzurichten. Dabei gibt es natürlich eine Menge Möglichkeiten wie man sich einen Shop einrichten kann.

Ob nun fertig installierte Lösungen bei Hostingfirmen, oder auch als Skripte, wer einen eigenen Webshop sich einrichten möchte, der hat die Qual der Wahl unter den viele Angeboten.

Mit xt:commerce besteht die Möglichkeit sich einen Shop einzurichten. xt:commerce ist ein Skript welches aus MySQL und PHP programmiert wurde. xt:commerce hatte besonders auf die SEO-Optimierung Wert gelegt. Unter anderem ist xt:commerce komplett kostenlos, allerdings nur in der Basic-Version und mit den nötigsten Modulen bestückt. Werden zusätzliche Module benötigt, dann müssen diese extra bezahlt werden. Natürlich ist der Shop auch für mobile Endgeräte kompatibel.

Für den Support wird Ihm übrigen auch noch einmal die Hand aufgehalten. Das kostenlose Skript von xt:commerce kann somit im Endeffekt, dann seht teuer werden.

Wer das (c) xt:commerce entfernen will, der muß ebenfalls noch einmal tief die Tasche greifen.

Fazit: Wer für ein kleines Projekt, dann ein kostenloses Skript benötigt. Der ist mit xt:commerce gut bedient. Wer allerdings ein größeres Projekt plant, der sollte sich andereswärtig umschauen, denn auf Grund der zusätzlichen Kosten bei den extra Modulen wird xt:commerce, dann einfach zu teuer werden.

Hier gibt es einige Anbieter, welche dann wesentlich günstiger sind. Als Beispiel: Wird das Gutschein Modul von xt:commerce mit 249 Euro angepreist. Für diesen Preis gibt es andere Skripte aus Deutschland, welche für 249,00 € alle Kosten abdecken.