PHP Bedingungen

PHP Bedingungen

Was sind PHP Bedingungen?

Eine PHP Bedingung ist eine Kontrollstruktur, mit deren Hilfe sich der Ablauf eines bestimmten Codefragments steuern lässt. Die gebräuchlichsten PHP Bedingungen sind IF, ELSE IF und SWITCH CASE, welche sich bei Bedarf miteinander kombinieren lassen. Durch dieses Vorgehen wird es möglich, allgemeingültige Regeln und komplexe Kontrollstrukturen aufzubauen.

PHP Programmierer buchen!

Die IF Bedingung

Die PHP IF Bedingung ist die einfachste Form einer PHP Bedingung. Hierbei wird ein bestimmter Codeblock immer dann ausgeführt, wenn die PHP Bedingung, die dem Schlüsselwort IF folgt, erfüllt ist. Die Syntax ist wie folgt:

Die IF Bedingung kann geschachtelt werden und lässt sich zudem mit anderen Bedingungen kombinieren. Die häufigsten Einsatzgebiete von Bedingungen sind Vergleiche und Existenzprüfungen sowie logische Verknüpfungen und Typprüfungen.

Beispiel: Vergleiche mit der PHP IF Bedingung

Die IF Bedingung lässt sich mit unterschiedlichen Vergleichsoperatoren kombinieren. Die wichtigsten Vergleichsoperatoren sind:

  • == ist gleich

  • != ungleich

  • < ist kleiner als

  • <= ist kleiner oder gleich

  • > ist größer als

  • >= ist größer oder gleich

  • Bei Einsatz mehrerer Vergleichsoperatoren werden diese von links nach rechts aufgelöst. Das nachstehende Beispiel gibt den Text “Heute ist Montag” aus, wenn die Variable zum Zeitpunkt der Prüfung im IF-Block gleich dem Wert “Montag” ist.

    Die IF ELSE Bedingung

    Das Steuerkonstrukt IF lässt sich durch ELSE IF erweitern. Das ELSE IF kann in diesem Schema in etwa mit dem Wort “Sonst” übersetzt werden. Wird die erste IF Bedingung als falsch ausgewertet, so wird danach die erste Anweisung im ELSE-IF-Block geprüft. Hierbei können beliebig viele ELSE IF Bedingungen verwendet werden.

    Die SWITCH CASE Bedingung

    Die SWITCH CASE Bedingung ermöglicht es, eine Variable gegen mehrere Werte zu prüfen. Dabei ist die SWITCH CASE Bedingung oftmals übersichtlicher als komplexe IF-ELSE-Blöcke. Die SWITCH CASE Bedingung wird immer zeilenweise ausgewertet und muss mit dem Schlüsselwort break beendet werden.