Muster-Bewerbungsschreiben „Büro“ für Wiedereinsteigerinnen

Muster-Bewerbungsschreiben „Büro“ für Wiedereinsteigerinnen

Ihre Stellenausschreibung „XXX“
im Internet (oder): in der Zeitung XXX vom XX.XX.2011

Sehr geehrte Damen und Herren, (oder):
Sehr geehrte Frau XXX, (oder):
Sehr geehrter Herr XXX,
da ich nach dem Wechsel meiner Kinder auf eine weiterführende Schule (oder):
da ich nach dem Ende der Elternzeit eine Rückkehr ins Berufsleben anstrebe, bin ich sehr an Ihrer o. g. Stelle interessiert.
Vor der Erziehungszeit habe ich zuletzt als XXX bei der Firma XXX gearbeitet, bei der ich meinen erlernten Beruf der XXX ausübte. In diesen erfahrungsreichen Aufgabenbereich fielen sowohl der büroorganisatorische Ablauf des Unternehmens (u. a. Sekretariatsaufgaben) als auch kaufmännische Tätigkeiten (u. a. Überwachung des Zahlungsverkehrs). Der ständige telefonische, schriftliche und persönliche Kontakt mit Kunden, Auftraggebern und -nehmern und Institutionen gehörte ebenso dazu.
Da ich über eine außerordentliche Kommunikationsfähigkeit und Auffassungsgabe verfüge, eigenverantwortliches Arbeiten gewöhnt bin sowie gerne mit anderen Menschen kooperiere, bin ich absolut davon überzeugt, den Anforderungen Ihres Büros (oder) Sekretariats zu entsprechen.
Für ein erstes persönliches Gespräch stehe ich gerne zur Verfügung, ebenso für ein probeweises Arbeiten in Ihrem Unternehmen (oder): in Ihrem Betrieb.

Freundliche Grüße aus XXX sendet Ihnen

Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Über den Autor

Administrator administrator