PHP mt_getrandmax – gibt höchstmöglichen Wert für mt_rand an

PHP mt_getrandmax – gibt höchstmöglichen Wert für mt_rand an

PHP hat auch einen Zufallszahlengenerator. Und Sie können damit
beliebige Bereiche mit Zufallszahlen füllen auch in unterschiedlichen
Zahlenbereichen. Wenn Sie zum Beispiel in anderen Programmiersprachen
Zufallszahlen für das Roulette also von 0 bis 36 erzeugen wollen, dann
erzeugt Ihnen die Maschine oft Zufallszahlen zwischen dem Wert 0 und dem
Wert 1. Wenn Sie also Zufallszahlen brauchen, die nicht zwischen 0 und 1
im reellen Bereich liegen, dann müssen Sie die Zufallszahlen umrechnen.
In PHP geht das viel einfacher. Und Sie können auch auf verschiedene
Algorithmen zurückgreifen, die Zufallszahlen in PHP erzeugen. Und zu den
Funktionen gehört auch der Befehl mt_getrandmax. Dieser Befehl liefert
Ihnen die Grenze, die Ihnen mt-rand geliefert hat. So kann man also
ausrechnen mit dem Befehl mt_getrandmax, wie der grösstmögliche
Zufallswert aussehen könnte. Und um auf das mögliche virtuelle Roulette
zurückzukommen, wenn Sie die Abfrage mt_getrandmax starten, dann müsste
Ihr Programm den Wert 36 abliefern. Und wenn die Funktion aber den Wert
37 oder 345 abliefern würde, dann müsste Ihre Software eine
Fehlermeldung erzeugen und den Fehler abfangen. Denn gerade bei
Homepages mit Spielen oder bei Onlineshops werden die Zufallszahlen
immer in einem festen Rahmen gesucht. Und wenn Sie Zufallszahlen für
Würfelergebniss erzeugen wollen, dann sollten Sie immer auch abfragen
mit mt_getrandmax, ob der Bereich stimmt. So sollte Ihr
Zufallszahlengenerator für das Würfelprogramm maximal die ganze Zahl 6
liefern. Und weil Randomzahlen schwer zu kontrollieren sind, deswegen
sollten Sie gerade bei den Zufallszahlen jede Menge Kontrollfunktionen
einbauen. Nicht nur mit mt_getrandmax sollten Sie das Maximum der
Randomzahlen kontrolllieren, auch die Ergebnisse. Denn immer wieder
werden die Zufallszahlen falsch errechnet. Das kommt vor allem durch die
vielen Schleifen. Denn dadurch werden Werte zurückgesetzt und schon
haben Sie eine Zufallskette von Zahlen, wie Sie schon öfter eingeben
worden ist. Deswegen nicht nur in PHP sollten Sie sich eine eigene
Prozedur schreiben, die alle Eventualitäten überprüft auch mit der
Funktion mt_getrandmax. Vor allem sollten Sie regelmässig kontrollieren,
für einen Rechner ist das kein Problem, per Hand wäre das eine
Heidenarbeit, ob sich Zahlenfolgen wiederholen. Und dann sollte das
eine Fehlermeldung auslösen und in Ihrer Randomprozedur lösen Sie bei
Problemen einfach während der Laufzeit die Initialisierung der
Randomzahlen aus. Und dann werden Sie so schöne Zufallszahlen haben, wie
das Wetter auch unberechenbar wechselt. Und denken Sie daran, wenn Sie
einfach nur einen Scherz einblenden wollen auf Ihrer Seite ausgesucht
nach Randomprinzip, dann reicht auch die simple Funktion rand in PHP.
Falls Sie aber ein Casino oder ein Projekt mit Geld entwerfen für das
Internet, dann sollten Sie Ihre Randomzahlen genau im Auge haben.

Über den Autor

Administrator administrator