PHP number_format() – formatierte Ausgabe einer Zahl als Zeichenkette

PHP number_format() – formatierte Ausgabe einer Zahl als Zeichenkette

Sie surfen im Internet, vielleicht auch mit dem Handy, haben noch nie
eine Zeile in einen Computer hineingeschrieben. Dann werden Sie jetzt
erfahren, wie ein Rechner druckt und wie eine Programmiersprache wie PHP
die Verbindung zwischen Ihnen dem Nutzer und einem Papierdrucker
herstellt. PHP ist eine moderne Skriptsprache, die vor allem für
interaktive Seiten genutzt wird. Deswegen ist das Ausdrucken von Texten
erstmal eine Tätigkeit, die nicht jeder Programmierer braucht. Für den
Rechner gibt es keinen Drucker, nur Ausgabegeräte und Eingabegeräte. So
ist für den Rechner es so gut wie egal, ob Sie „5vor12“ auf dem Monitor
ausgeben oder auf einen Drucker oder auf einen externen Bildschirm. Für
den Rechner ist das alles Drucken oder PRINT. Und gleichzeitig sind für
den Rechner Maus und Tastatur Eingabegeräte und für das BS sind das
einfache READ Befehle. Und wie beim Schreiben von Briefen muss der
Rechner nur entscheiden, schreibe ich auf Plotter oder auf Monitor. So
wie Sie im Leben mal mit Bleistift und mal mit Pinsel schreiben „5 vor
12“. Und schon sehen wir ein Problem. Was sieht der Rechner? Sieht der
Rechner eine Uhrzeit also 11 Uhr 55 intern oder eine Zeichenkette und
die sieht so aus „5 vor 12“. Und was für das BS entscheidend ist, für
den Drucker ist es egal. Wenn Sie ausdrucken 5 vor 12, dann ist das
für den Rechner ein Unterschied, String oder Uhrzeit, für den Drucker
ist es egal. Der Drucker wird die „1“ genauso ausdrucken, wie wenn die
„1“ eine Zahl wäre oder wenn die „1“ ein Smiley ohne Zahlenwert wäre.
Und so macht sich PHP es sich leicht als Software und
Programmiersprache: Was ich drucken will, das bereite ich auf als
Zeichenkette. Also wird aus der Integerzahl Eins das Zeichen Eins. Wenn
Sie Anfänger sind beim Programmieren, werden Sie oft „0“ uns „O“
verwechseln, der Parser merkt es, macht Fehlermeldung. Aber ein Leser
würde kaum in einem Roman „0“ von „O“ unterscheiden können oder wollen.
echo number_format($zahl).“
„; zwingt einfach die Zahl in einen
String und der wird dann locker von dem „echo“ Befehl ausgegeben zum
Beispiel auf dem Monitor. Und jetzt noch eine schlechte Nachricht. Sie
rechnen auf Papier: 4:3 und dann wird die Variable den Wert bekommen als
reelle Zahl 1 und ein Drittel. Sie aber müssen nun nicht einfach sagen,
gibt die Zahl aus den Quotienten von 4 und 3. Der Rechner will es hier
exakt wissen. So kann der Rechner ausgeben: 1,333 oder 1,333333 oder 1,3
oder 1,33333333333333333333333, wie Sie es wollen. Weil vier durch drei
geteilt gibt es eine unendliche lange Zahl. Also müssen Sie bei jedem
Print Befehl in einer höheren Programmiersprache auch immer sagen, wie
Sie die Zahle sehen wollen, auf wie viele Stellen genau oder soll das
stehen 1000 oder 10 hoch 3. Natürlich kann das ganze noch komplexer
gestaltet werden. Für Sie als Anfänger gilt, wandeln Sie alle Werte in
Strings um, bevor Sie Daten auf dem Drucker ausgeben.

Über den Autor

Administrator administrator