PHP: Konstanten

PHP: Konstanten

Wie in jeder Programmiersprache kann man in PHP Konstanten definieren und auch vorhandene Konstanten nutzen. Was ist eine Konstante in einem Programmiersystem? PHP ist eine höhere Programmiersprache, mit der Homepages so aufgebaut werden können, dass User chatten und
kommunizieren können mit einem Webshop oder einem Forum. Allein mit PHP und HTML können Sie alle Anwendungen für das Internet und auch für Ihren Rechner schreiben. Und ein Sprachelement von PHP sind die Konstanten. Warum braucht ein Programmierer die Konstanten und kann nicht einfach mit Variablen, die er nicht ändert, sozusagen konstante Werte simulieren. Das hat aber keinen Sinn und ausserdem kann der Programmieren mit Konstanten jede Menge Programmierfehler vermeiden.

Ein simples Beispiel, um den Sinn von Konstanten in Codes zu verdeutlichen. Legen Sie die Konstante Schachbrettgross mit 8 als Konstante fest. Und nun definieren wir ein Schachbrett mit der Länge der Zeile Schachbrettgross (Der Wert ist 8) und Breite von Schachbrettgross. Nun
haben wir ein 64 Felder grosses Array definiert. Und wenn Sie nun den Befehl eingeben: Dame geh vonm rechten Rand noch einen Schritt nach rechts, dann wird der Code von PHP in das Schachbrett schauen, dann wird der Breitenwert und eins erhöht und das PHP Programm wird eine
Fehlermeldung erzeugen: 9 ist grösser als Schachbrettgross mit dem Wert 8 und der Zug wird als ungültig definiert. So nutzt der Programmierer Konstanten vor allem zur Nutzung von Grenzdefinitionen, wie gross zum Beispiel Variablenfelder sind.

In PHP gibt es drei Formen der Konstanten: die selbstdefinierte Konstante die vordefinierte Kontante und die magische Kontante. Beginnen wir mit der vordefinierten Konstante. Anstatt dass Sie selbst erechnen müssen, können Sie einfach die Konstante „PHP_INT_MAX (integer)“ nutzen. Vergleichen Sie ihre Variable mit dem Wert und Sie sehen, ob Ihr Wert gültig ist. Ist Ihre Variable grösser als PHP_INT_MAX, dann wird es eine Fehlermeldung geben, denn Ihre Zahl hat die mögliche Gültigkeit von PHP überschritten. Achten Sie darauf, dass nicht alle Kontanten in allen PHP Versionen verfügbar sind.

Sie selbst können auch Konstanten definieren. Weisen Sie $pi den richtigen Wert zu und Sie können bei jeder Kreisberechnung auf die Konstante $pi zurückgreifen. Und so definieren Sie möglichst zu Beginn der Codeerstellung Ihre Konstanten. Sie geben Ihnen auch im Programm Orientierung, denn beim Schachprogramm werden Sie sich auch immer auf die Grösse vom Spielfeld beziehen. Und selten, aber in PHP gibt es sie, werden acht magische Konstanten in PHP zur Verfügung gestellt. Hier aber ist es besonders wichtig, bevor Sie diese magischen Konstanten benutzen, dass Sie auf Erweiterungen achten und auch auf Ihre PHP Version. So kann eine der Konstanten die aktuelle Zeilennummer vom Programm liefern, das hilft vor allem bei der Fehlersuche.

Über den Autor

Administrator administrator