Dr. Oliver Pott mit founder.de der Geldmaschine im Internet

Das World Wide Web gehört zu den expandierenden Errungenschaften der neusten Zeit. Seit den 90er Jahren ist das Internet aus keinem Haushalt sowie Büro mehr wegzudenken. Im Laufe der Jahre haben sich viele Nutzer dazu entschlossen, über das WWW viel Bares zu verdienen.

Einige haben ihre Ideen perfekt umsetzen können und sind so heute teilweise reich, gut betucht oder verdienen zumindest mehr als der Durchschnitt. Nicht jede Erfolgsgeschichte muss zwangsläufig ein Happyend haben, weil das Web eine wachsende sowie sprunghafte Arbeitsquelle sein kann. Doch Dr. Oliver Pott hat es geschafft, das Erfolgsrezept im Web Geld zu verdienen ausfindig zu machen.

Dr. Oliver Pott hat seine Erfolgsgeschichte in einem E-Book verfasst und dies bereits in den letzten 7 Jahren mehr als 500.000 Mal verkauft. Teilweise verschenkt er seine Exemplare, um Interessenten von der Idee im Web Geld zu verdienen zu begeistern.

Denn er weiß genau, wie die Erfolgsgeschichten beginnen und welche Hilfestellungen Interessenten benötigen. Denn die Angst vor dem Scheitern ist bei vielen Interessenten auf der Suche nach dem Geldsegen groß. Doch bis zu 100.000 Euro jährlich sind keine Seltenheit, kann Dr. Pott versprechen. Die Kundenbewertungen sprechen zudem eine klar positive Sprache.

Wer im Web Geld verdienen möchte, sollte die Geldmaschine von Dr.Pott in Betracht ziehen. Alle Informationen sind wahre Errungenschaften, die über sieben Jahre bereits erfolgreich von vielen Interessenten genutzt wurden. Der Weg zum Erfolg wird in diesem E-Book bereitgestellt und begeistert in jedem Sinne. Es lohnt sich, das E-Book von Dr.Pott dem Founder der Geldmaschine im Web zu erwerben.

Fazit: Dr. Oliver Pott bietet auf seiner Webseite founder.de eine Menge Tipps per ebooks und Video an, hauptsächlich mit dem Thema Geld verdienen. Auch werden eine Menge Software angeboten mit dessen man Geld verdienen kann. Die Tipps sind auf jedenfall alle interessant und gut aufbereitet, man sollte allerdings nicht alles so tierisch ernst nehmen, denn reich mit den Tipps werden nur ganz wenige damit, wie zb Dr. Oliver Pott selber 😉

Die Preise für ebooks und Software auf founder.de sind ein bisschen überhöht, deshalb sollte man auf ebay.de nach Dr. Oliver Pott schauen, dort gibt es nämlich eine Menge Auktionen von Dr. Oliver Pott, wo man die Artikel für Dr. Oliver Pott zu Schleuderpreisen angeboten bekommt.

Desweiteren findet man die meisten Tipps auch im Internet kostenlos, sofern man ein bischen googlen möchte!

Über Dr. Oliver Pott:

Oliver Pott ist ein deutscher Internet-Unternehmer und Autor von zahlreichen E-Books und Büchern.

Er promovierte in Neurochemie an der Humboldt-Universität zu Berlin und gründete 2003 das Software-Unternehmen Blitzbox, das unter anderem Download-Software an Kunden wie T-Online und die United-Internet-Gruppe vertrieb.

Das Unternehmen hat er 2005 an die französische börsennotierte Avanquest-Gruppe verkauft. Pott ist Mitgründer der in Berlin ansässigen Proxma AG und betätigt sich zudem als Kapitalgeber in Unternehmen.

Im August 2010 wurde er als Professor für Unternehmensgründung und Startup Management an die Fachhochschule der Wirtschaft in Paderborn berufen. Pott wurde 2013 zum Vorsitzenden des Wirtschaftsrates des Bundesligisten SC Paderborn 07 berufen.

Quelle: Wikipedia.org

Kommentare sind geschlossen