PHP Tutorial (4) PHP String Funktionen

Ein String ist eine Folge von Zeichen, wie „Hallo Welt!“. Dazu dann gleich mehr und ebenfalls im nächsten PHP Tutorial Nummer 5. In diesem Kapitel des PHP Tutorial, werden wir uns verschiedene und häufig verwendete Funktionen anschauen, um Strings zu manipulieren.

Die PHP strlen() Funktion

Die Funktion strlen () liefert die Länge eines Strings in Zeichen.

Das folgende Beispiel gibt die Länge der Zeichenkette „Hallo Welt!“ an:
Beispiel wie folgend:

<? php
echo strlen („Hallo Welt!“);
?>

Der Ausgang des obigen Code wird 12 sein

Tipp: strlen () wird oft in Schleifen oder andere Funktionen verwendet, wenn es wichtig ist, zu wissen, wann ein String endet. (das bedeutet, dass in einer Schleife nach dem letzten Zeichen in einem String, dann gestoppt wird).

Die PHP-Funktion strpos()

Die Funktion strpos() wird verwendet, um für ein bestimmtes Element oder Text innerhalb einer Zeichenkette zu finden.

Wenn eine Übereinstimmung gefunden wird, wird die Zeichenposition des ersten Übereinstimmung zurückgegeben. Wenn keine Übereinstimmung gefunden wird, wird es FALSE zurückgegeben.

Das folgende Beispiel sucht nach dem Text „Welt“ in der Zeichenkette „Hallo Welt!“

<? php
Echo strpos („Hallo Welt!“, „Welt“);
?>

Der Ausgang des obigen Code wird 6 sein.

Hinweis: Die Position der Zeichenfolge „Welt“ in dem obigen Beispiel 6. Der Grund, dass es 6 (und nicht 7) ist, dass die erste Zeichenposition in der Zeichenkette 0 und nicht 1 ist.

 

Kommentare sind geschlossen